Es sind zurzeit keine Störungen vorhanden!

Otto-Hahn-Straße 1
48529 Nordhorn
Telefon: 05921 / 8033-0
E-Mail: info@bentheimer-eisenbahn.de

Unterwegs in der Grafschaft – Schule, Arbeit, Freizeit

Die Bentheimer Eisenbahn AG ist seit 1896 für den öffentlichen Personennahverkehr in dem Landkreis Graftschaft Bentheim verantwortlich. Mit umweltfreundlichen und komfortablen Bussen befördert die Bentheimer Eisenbahn täglich die Fahrgäste auf 6 Linien im Regionalverkehr und 4 Linien im Stadtverkehr sowie diverse Schulbuslinien.

Sicher zur Schule und zurück

Auch die Schüler starten mit uns in den Tag. Mit unseren Schulbussen bringen wir die Schüler in der Grafschaft sicher zur Schule und zurück.

Für die Private Höhere Handelsschule Middendorf fährt eine Sonderlinie zwischen Uelsen – Neuenhaus – Wietmarschen – Nordhorn – Holt und Haar – Gildehaus – Bad Bentheim – Schüttorf – Emsbüren – Salzbergen – Rheine.

Informationen zum Schülersonderlinienverkehr erhalten Sie unter der Telefonnummer (05921) 80 33-0

Mit dem Fietsenbus unterwegs

Spontan die Radtour erweitern – mit dem Fietsenbus kein Problem. Einfach das Fahrrad auf den Anhänger, einsteigen und es kann losgehen. Insgesamt 4 Busse sind mit einem zusätzlichen Fahrradanhänger, mit Platz für 15 Fahrräder, ausgestattet. Der Fietsenbus fährt von Mai bis September an Samstagen und Sonntagen. Während der Sommerferien ist der Fietsenbus auch zusätzlich von Montag bis Freitag für Sie unterwegs. Die Linie 100 fährt stündlich von Bad Bentheim – Nordhorn – Neuenhaus – Uelsen – Emlichheim. Für die Mitnahme des Fahrrads ist ein Beitrag von 1,10€ zusätzlich zum Fahrpreis fällig.

Weiter Informationen zum Fietsenbus finden Sie unter www.fietsenbus.de